Dermalife

Ein innovatives physikalisches Verfahren – ebenso zur

  • Unterstützung des Bindegewebes
  • Gewichtsabnahme
  • Straffung und Vitalisierung der Haut
  • Hautnährung, Pflege und Glättung
  • Re-Mineralisation der Haut

Wie arbeitet das Dermalife?

Infrarotwärme

Infrarotstrahlen erwärmen die oberen Hautschichten sofort (Dermis und Epidermis) während die tieferen Strukturen wie Knochen- und Muskelgewebe werden indirekt durch den Blutkreislauf erwärmt. Die Körpertemperatur wird auf angenehme Weise erhöht, der Kreislauf mobilisiert, die Transpiration gefördert und die natürliche Fähigkeit des Körpers sich selbst zu reinigen, gesteigert.

Aroma- und Kräutertherapie
– weckt die Sinne und maximiert das Wohlbefinden. Bei der Hydrofusion umgibt Wasserdampf die Haut wie eine Kondensat-Hülle. Die natürliche therapeutische Wirkung von Dampf führt dazu, die Poren zu öffnen und den Körper zu erwärmen, welches wiederum den Stoffwechsel und den Kreislauf ankurbelt.

Dämpfe aus reinen essentiellen Ölen, Kräutern und Mineralien werden vom Körper durch Einatmen und über die Haut aufgenommen.

Straffung und Vitalisierung der Haut
Ganzkörper-Wickeltechniken können mit dem Dermalife-System kombiniert werden. Durch diese Methode dringen die applizierten Wirkstoffe schneller in die Haut ein und zeigen prompte Wirkung.
Die erhöhte Effektivität der aktiven Inhaltsstoffe durch die Wickeltechniken erweitert die Möglichkeit einer gezielten Problemzonenbehandlung und Straffung der Körperkonturen.